MLP Marathon Mannheim 2013, das passende Pastagericht dazu

Weitaus größer als 2012 wird das Starterfeld von MTG Running beim diesjährigen MLP Marathon Mannheim sein. 22 Läuferinnen und Läufer werden sich am nächsten Samstag um 19 Uhr auf die Strecke machen und sich den Lohn für 6 Monate hartes Training abholen.

 

Damit auch alle bestens vorbereitet sind, spielt neben den Ruhetagen vor dem Startschuss auch die Ernährung am Vortag eine große Rolle. Daher gibt es auch in diesem Jahr wieder unser obligatorisches Pasta Rezept:

 

Scampi in Tomatensugo auf Bandnudeln

 

Zutaten:

500gr. Scampis

500gr. Bandnudeln

Rucola nach Belieben

Tomatenmark

5 frische geschälte Tomaten in Würfel schneiden

saure Sahne

Zitronensaft

frischer Parmesan

 

Nudeln abkochen, nebenbei die Scampis in einer Pfanne anbraten und würzen. Scampis mit Zitronensaft abschrecken, saure Sahne und Tomatenwürfel dazugeben und einkochen lassen. Soße mit etwas Tomatenmark verfeiern. Nudeln abschütten, Soße mit den Scampis darüber, Rucola und großzügig frischen Parmesan dazu, alles schön vermengen und in einer großen Schüssel anrichten. Bon Appetito und viel Erfolg euch allen.