MTG Mannheim - Tennis

16. September 2012: U12- und U14-Junioren gewinnen die Badische Mannschaftsmeisterschaft

2012 mtg bmm 2

Herzlichen Glückwunsch den beiden Juniorenmannschaften der MTG Blau-Weiss Mannheim zum Gewinn der Badischen Mannschaftsmeisterschaft 2012.

 

Die Junioren U12 haben Ihr Finale am Sonntag gegen den Ski-Club Ettlingen gewonnen. Zur gleichen Zeit gewannen Die Junioren U14 ihr Spiel gegen den TC Rüppurr.

 

Hier noch ein Bericht eines Insiders:

15. September: Ausgangssituation: Die MTG hat sich wie in den vielen Jahren zuvor für die badischen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert. Diesmal fand das Spektakel allerdings im Heimatclub statt. Da mussten ja zwei Siege her - doch dies hängt wie so Vieles im Tennis von verschiedenen Faktoren ab. Personelle Probleme zwangen Cheftrainer Joachim Disqué, die fehlenden Positionen, vor allem bei den Junioren U14, geschickt zu besetzen und somit gab es nur eine Chance. Die Junioren U12 mussten um jedes Einzelne Spiel kämpfen und bei den Junioren U14 galt es für Jannik Gieße und Jochen Bertsch, so wenig Spiele wie möglich in Ihren Einzeln abzugeben. Auf den hinteren Positionen ging es für Thomas Subasic und den erst 9 jährigen Niklas Riiser darum, mehr Spiele zu erkämpfen als an Punkt 1 und 2 verloren werden. "Das ganze riecht so wie vor 8 Jahren, da haben wir das schon mal geschafft, aber verzähl’s niemand", so kommentierte Joachim Disqué die Situation seinem Trainer Fabian Krämer, der an diesem Tag unter anderem als Oberschiedsrichter auf den Plätzen unterwegs war.

16. September: Fabian schwieg und Joe sollte wie schon so oft Recht behalten, denn das Kunststück gelang wohl gerade deshalb, dass die U12 Junioren insgesamt souverän als Mannschaft auftraten und Niklas Riiser als Matchwinner in der U14 Konkurrenz gefeiert wurde, da er nicht nur Spiele, sondern sogar sein Einzelmatch gegen seinen 5 Jahre älteren Gegner mit 6:2 und 6:2 gewann. (FK)

 

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Samstag, 15. September 2012

Halbfinale U12:

Ski Club Ettlingen – TC Lörrach 3:3 (7:6)

MTG BW Mannheim – TC Überlingen 6:0

 

Halbfinale U14:

TC Rüppurr – TC Lörrach 4:2

MTG BW Mannheim – TC Konstanz 3:3 (7:6)

 

Sonntag 16. September 2012

Spiel um Platz 3:

U12: TC Überlingen – TC Lörrach 3:3 (8:6)

U14: TC Konstanz – TC Lörrach 4:2

 

Finale

U12: MTG BW Mannheim – Ski-Club Ettlingen 5:1

U14: MTG BW Mannheim – TC Rüppurr 5:1                  

 

Weitere Bilder befinden sich in der Galerie.

 

Ein Bericht zu den badischen Mannschaftsmeisterschaften findet sich auf der Homepage des badischen Tennisverbandes.

 

2012 u12 bmm2012 u14 bmmU12 v.l.n.r: Pascal Rocholz, Alexander De Lanck, Felix Riiser und David Lauk                              U14 v.l.n.r.: Jochen Bertsch, Niklas Riiser, Jannik Gieße und Thomas Subasic

15.-16. September 2012: Badische Mannschaftsmeisterschaften der Junioren U14 und U12

u14mAm kommenden Wochenende finden auf der Tennisanlage der MTG Blau-Weiss Mannheim die Finalspiele der Bezirksmannschaftsmeister der Junioren U14 und U12 um die badischen Mannschaftsmeisterschaften statt. Zu Gast bei unseren Junioren U14 (Bild links) sind die Mannschaften des TC Rüppurr, de

u12mi

s TC Lörrach und des TC Konstanz. Die Junioren U12 (Bild rechts) empfangen die Mannschaften des Ski-Clubs Ettlingen, des TC Lörrach und des TC 1902 Überlingen. Die Spiele beginnen am Samstag um 12:00. Wir wünschen allen Teilnehmer eine gute Anreise und den Zuschauern viele gute Spiele.

 

Für das leibliche Wohl während der beiden Tage ist bestens gesorgt.

07.–09. September 2012: MTG-Cup 2012 – 3 Siege durch Spieler/innen der MTG Blau-Weiss

alisha lia haas 2alexander delanckAlisha Haas, Lia Haas und Alexander De Lanck heißen die strahlenden Sieger von der MTG Blau-Weiss, des zum 4. Mal ausgetragenen Jugendranglistenturniers auf der Anlage im Pfeifferswörth. Bei strahlendem Sonnenschein an allen 3 Tagen wurde den Zuschauern Jugendtennis der Spitzenklasse geboten. Von unserem Sportwart Marco Hundt souverän geleitet, haben über 100 Jungen (U10, U12, U14, U16 und U18) und Mädchen (U10, U14 und U18) um die Pokale und Sachpreise gekämpft. Insgesamt stehen für die 17 Teilnehmer der MTG Blau-Weiss 3 Siege, 2 Finalteilnahmen (Niklas Riiser, Benjamin Schweizer), ein 3. Platz (Jessica Bludau) und 3 Halbfinaleinzüge (Nils Eder, Felix Riiser und Ferdinand Feith) zu Buche.

 

Weitere Bilder vom MTG-Cup 2012 wurden freundlicherweise von Tobias Schlosser zur Verfügung gestellt. Sie befinden sich in der Galerie.

 

Alle Ergebnisse finden sich auf der Turnierplattform des BTV.

 

Die Sieger im Einzelnen sind:

u10mu10w

U10m: 1. Marvin Szymczak (m.), 2. Niklas Riiser (r.),                          U10w: 1. Lia Haas (r.), 2. Maxima Ellenberg

           3. Taban Sumani, (4. Nils Eder)

u12mu14m

U12m: 1. Alexander De Lanck (l.), 2. Robin Cüppers                 U14m: 1. Nick Heinrichs (r.), (2. Felipe Damke), 

                                                                                                             3. Patrick Szymczak (4. Felix Riiser)

 

u14w

 u16m

U14w: 1. Lisa Keller (r.), 2. Tina Gelbach                  U16m: 1. Adrian Kraus (r.), 2. Maximilian Krolik

 

u18mu18w

U18m: 1. Nicolas Mayr (l.),                               U18w: 1. Alisha Haas (l.), 2. Bettina Rothfuß, (3. Jessica Bludau)

           2. Benjamin Schweizer, (4. Ferdinand Feith)