MTG Mannheim - Tennis

10.-13. Mai 2018: Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften der Tennis-Junioren

20180513 BZM12 Spieler der MTG Blau-Weiss waren am Start bei den diesjährigen Bezirksjugendmeisterschaften vom 10. bis 13. Mai 2018 in Leimen. Von den 4 Finalteilnehmern haben 3 den Titel geholt. Anbei das Bild mit den Siegern der BZM. Von links: Marlene Förster hat U14 weiblich gewonnen. Felix Risser hat U18 männlich gewonnen. Er hat im Halbfinale gegen Philipp Uhde 4:6 3:4 noch 4:6 6:4 und 10:3 gewonnen. Rytis Razminas wurde Vizemeister bei den U12. Er unterlag im Finale nach 2 Stunden Kampf ganz knapp Amir Albeg mit 6:4 0:6 und 6:10. Luca Januashwili hat als ungesetzter das U14 Feld dominiert und gewonnen. 

 

Julian Senck und Tim Bangert haben bei den Junioren U12 das Viertelfinale erreicht. Julian Senck hat gegen späteren Sieger Amir Albeg verloren. Und Tim Bangert musste leider seinem Mannschaftskammeraden Rytis Razminas die Halbfinalkarte geben. Elias Faulhaber hat eine Altersklasse höher gespielt und hat im Halbfinale U16 männlich gegen den späteren Sieger verloren. Eine Runde vorher hat Jonathan Tanriver auch noch Sven Bangert geschlagen. Cedric Kaufmann musste verletzungsbedingt in der erste Runde gegen Philip Rein U16 männlich aufgeben. Meryem Güner (U14 weiblich) hat ganz knapp in der erste Runde gegen späteren Finalistin 6:4 4:6 und 3:10 verloren. Sergio Jardas hatte Auslösungspech und musste sich in der ersten Runde gegen den späteren Finalisten U16 männlich geschlagen geben. Pascal Rocholz schied in Viertelfinale U18 männlich aus. (LR)

 

Alle Ergebnisse der BZM finden sich →hier.

11. Februar 2018: Ignas Razminas bewinnt Hallenbezirksmeisterschaften der B- & C-Felder


20180211

Bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften der Aktiven / Bezirk 1 B- & C-Felder vom 07.02.2018 bis 11.02.2018 in Leimen gewinnt Ignas Razminas (Bild) von der MTG Blau Weiss Mannheim die Konkurrenz der B & C Felder.

 

An Nummer 3 gesetzt schlägt er im Finale Maurice Roschig (TC Walldorf Astoria) mit 1:6 7:6 und 10:6 und beweist damit seine –Comeback – Qualitäten.

 

Alle Ergebnisse finden sich →hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14. Januar 2018: Felix und Niklas Riiser erfolgreich bei den Tennis-Juniorenbezirksmeisterschaften

Die Jugend-Hallen-Bezirksmeisterschaften des Bezirks 1 (Rhein/Neckar-Odenwald) der Altersklassen U12-U18 für das Jahr 2018 fanden vom 12. bis 14. Januar im Leimen statt. Die Meisterschaften gelten als Qualifikationsturnier für die badischen Hallenmeisterschaften vom 16. bis 18. März in Leimen.

 

Dabei holten sich Niklas (1. v.l.) und Felix Riiser (3.v.l.) von der MTG Blau-Weiss Mannheim jeweils die Vizemeisterschaft bei den Junioren U16 und U18.

 

Alle Ergebnisse finden sich →hier.

2080114