News

Veranstaltungen 2017 auf der MTG


 


Buchung der MTG-Tennishalle unter:

 

https://mtg-mannheim.ebusy.de

 

Hier erhalten Sie auch die neusten Informationen zur MTG-Tennishalle.

Bei Rückfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden unter 0152-22717497.

 


 

06.08.2017: Anna-Maria Keinert gewinnt in AK TW30 den Titel bei Baden-Württembergischen-Meisterschaften über die olympische Distanz

Gelungener Saisonabschluss beim Summertime Triathlon im Kraichgau! Anna schaffte trotz einer kleinen Verletzungspause den Titelgewinn in ihrer AK und war 6. Gesamt bei den Frauen.

2017 Triathlon

 

15.07.2017: Liga-Finale - Schluchsee Triathlon

Am Samstag den 15.07. fand mit dem Schluchsee Triathlon das Finale der Liga-Saison 2017 statt. Das Schwimmen mit Neo war erlaubt, aber im Schluchsee ist das trotzdem immer eine spezielle Herausforderung. Nach zwei Runden mit Landgang folgt der anstrengende Aufstieg zur Wechselzone – hier geht es erst einmal eine längere Rampe hoch, unter einer Straßenunterführung durch, nochmal hoch hoch und runter, bis man (endlich) sein Rennrad in den Händen hält und sich auf den Wechsel konzentrieren kann.
Die bergige Radstrecke führt zwei Runden durch wunderbare Landschaft, ist durch steile und häufige Anstiege recht selektiv und daher spannend für die Windschattenfreigabe. Wer hier stark am Berg ist, kann aufholen und häufig noch zur nächsten Gruppe auffahren.
Die Laufstrecke über vier Runden ist ziemlich wellig und damit ebenfalls anspruchsvoll, aber man kann auf der letzten Runde den Schwung beim Bergablauf sehr gut mitnehmen... wenn man denn gut bergablaufen kann :-) ...

 

Hier die Ergebnisse:
http://baden-wuerttembergischer-triathlonverband.de/termine/ergebnisse_2017/

 

Die Damen haben sich auf Platz 15 gekämpft!
30. Nora in 2:28:41, 36. Anna in 2:32:35, 56. Johanna in 2:39:69

 

Die Herren in der 2. Liga sind auf Platz 12. gekommen
14. Daniel in 1:58:27, 30. Jonathan in 2:01:37, 56. Jens in 2:10:33, 65. Oli in 2:13:40

Damit steht die finale Wertung fest:

 

Die Männer sind mit Platz 9 unter die TopTen der 2. Landesliga gekommen -  ein echt tolles Ergebnis, damit sind wir superzufrieden!

 ...und unsere Frauen haben sich auf Platz 16 gehalten, den sie sich mit dem Teamwettkampf in Erbach erkämpft haben. Hier war für das erste Jahr nicht mehr zu erwarten, wir konnten für jeden Wettkampf eine Mannschaft in die Wertung bringen und hoffen darauf künftig aufbauen zu können! Im nächsten Jahr steht eine Neu-Organisation der Landesligen an - es sollen kleinere lokale Wettkämpfe vorgezogen und die Fahrtzeiten zu den Wettkämpfen verkürzt werden. Wir sind gespannt!